Rainer Fredermann

Ziele für den Landtag:

Mit meiner jahrelangen kommunalpolitischen und beruflichen Erfahrung werde ich meinen Slogan „NICHT MECKERN, MACHEN“ auch im Landtag mit Leben füllen.

Ich möchte:

  • Politik für die Menschen in unserem Wahlkreis Langenhagen, Isernhagen und Burgwedel machen, die den Familien nützt. Ich möchte, dass es den Bürgerinnen und Bürgern in unserem Wahlkreis gut geht.
  • Mithelfen, dass die Wirtschaft in Niedersachsen eine Heimat hat und somit Arbeitsplätze sichert und neue schafft.
  • Der Landwirtschaft den Raum geben, den sie verdient und braucht.
  • Jugendlichen durch gute Schul- und Hochschulpolitik Zukunftschancen geben.
  • Für die frühkindliche Erziehung die Voraussetzungen schaffen, die es Paaren und Alleinerziehenden ermöglicht, ihre Lebensplanungen umzusetzen.

Das bringe ich mit:

  • Engagement für die Menschen vor Ort
  • Einsatzbereitschaft und Willen, die Mandate auszufüllen
  • seit mehr als 25 Jahren in der Kommunalpolitik
  • mehr als 15 Jahre im Rat der Stadt Burgwedel und im Finanzausschuss
  • Kenntnisse in allen drei Städten und Gemeinden des Regionswahlkreises
  • einen Arbeitgeber, der in der Stadt Hannover und in der Region tätig ist

Meine Arbeit in den Ausschüssen

  • Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Inneres und Sport
  • stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

Newsletter

Über meine Arbeit im Landtag berichte ich einmal monatlich in meinem Newsletter. Sie können sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für den Newsletter anmelden. Folgende Newsletter sind bereits abrufbar:

März 2013: /images/newsletter_maerz-2013.pdf

© Rainer Fredermann · Konzeption & Design www.quadrotec.de 2017